ÖSTM 2023 - 8. bis 10.Juni - ASVÖ Halle

8.-10.Juni Österreichische Staatsmeisterschaften 2023
Nachdem im Vorjahr wegen der Europameisterschaften die ÖSTM verschoben werden mussten, finden 2023 diese wieder bei den Sport Austria Finals statt. Da der ÖFV diese Meisterschaften 2023 erstmals getrennt nach Mannschaft und Einzel durchführt, werden vom 8.-10. Juni nur die Einzelbewerbe ausgefochten.
Wir werden auch 2023 die Finalbewerbe mit StreamsterTV übertragen. Erstmals wollen wir dabei auch den Videonachweis durchführen.
ACHTUNG: die Siegerehrungen sind gemeinsam mit den Organisatoren der SAF auf dem Karmeliterplatz in der Innenstadt geplant (Shuttletransfer)
Die Ausschreibung erfolgt noch

Ort: Graz, ASVÖ Halle, Herrgottwiesgasse 260

Zeitplan: 8.-10.Juni 2023

An jedem Tag sind 2 Bewerbe geplant (je 1 Damen und 1 Herrenbewerb), voraussichtlich Beginn 9 Uhr, Finali 16 Uhr, Siegerehrungen 18 Uhr

Kombination Einzel: die Platzierungen der KombiniererInnen werden durch die Anzahl der jeweiligen Starterzahl dividiert, am Schluß werden alle 3 Koeffizienten zusammengezählt. Es muss in allen 3 Disziplinen gefochten werden. Die ersten 3 erhalten Österreichische Meisterschaftsmedaillen (keine Staatsmeisterschaftsmedaillen).