News

   - News 2012 - News 2011 - News 2010

Aktuell
  • Neuzugang in letzter Minute - David Rauchberger ficht kommende Saison für uns -  21.09.2015

    Junior David Rauchberger, Ranglistenzweiter der Junioren und als Kadett 2014 für die EM/WM qualifiziert, wechselt diese Saison zu unserem Fechtclub. In Budapest erfolgte jetzt sein erster Auftritt für unsere Farben mit Platz 122 bei 154 Startern.


  • 35.Messepokal - Italienische Spiele -  20.09.2015

    Klar dominierten unsere italienische Gäste den 35.Messepokal. 3 der 4 Bewerbe gingen an die beiden Vereine aus Padova und Monte Belluna! Erica Cipresse (rechts) stürmte zum Messepokalsieg, Comini Padova gewann den Teambewerb bei den Damen, Monte Belluna bei den Herren. Den einzigen österreichischen Erfolg geland Johannes Poscharnig, er verteidigte seinen Vorjahrstitel.

    Die Jubiläumsausgabe brachte uns auf Grund der zahlreichen Ausfälle keine wirklich nennenswerten Ergebnisse. Sowohl bei den Damen als auch Herren fiel die erste Mannschaft jeweils komplett aus (Geburtstermin, Auslandsstudienaufenthalt, Operation, Beruf...)! Gelegenheit für unsere Jungen und auch zweite Garnitur viele neue Erfahrungen zu machen.

    Und so gab es da doch auch erfreuliche Resultate. Dem Routinier Robert Scholz-Mareich, der als frisch gebackener Vater zuletzt kein Training absolvierte und gedanklich bei Sohnemann Nico weilte (Platz 22) folgten Christoph Dlapa  (40.) und  Südstadtschüler Moritz Lechner (24.) in die Direkte nach!

    Auch bei den Damen hielten sich Ines Kirsten und Julia Berger, besonders bei den beiden Teammatches tadellos und haben sich damit auf ihre kommenden wichtigen Aufgaben bei Kad EC und Jun WC gut vorbereiten können.

     

    mehr
  • 35.Grazer Messepokal - Einladung zu den Finalkämpfen -  18.09.2015

    Florett– Damen / Herren - Am 19. und 20. September 2015

    Graz, ASVÖ Halle, Herrgottwiesgasse 260

     

    Zeitplan:

    Samstag, 19.September 2015

    09:00 Uhr Herrenflorett Einzel - 15:00 Uhr Damenflorett Mannschaft

    18:00 Uhr Finale - 19:30 Uhr Siegerehrung

     

    Sonntag, 20.September 2015

    09:00 Uhr Damenflorett Einzel - 10:00 Uhr Herrenflorett Mannschaft

    14:00 Uhr Finale - 15:30 Uhr Siegerehrung

    mehr
  • Gut vorbereitet in die neue Saison -  16.09.2015

    Tolle Arbeit leistete unser Trainerteam unter Ingrid Fabianek bei unserem Trainingslager in Maria Alm. Wie auch die gute Laune aller Teilnehmer zeigte.


  • An alle Mitglieder des StLFC Graz, -  16.09.2015

    es werden wieder Fechtsachen für euch bestellt. Bei Interesse bitte in die Liste an der Pinnwand im Club eintragen. Ein Katalog mit den Produkten liegt dabei. Die Bestellung erfolgt am 02.10.2015.

     

    mehr
  • Auftakt nach Maß in Treibach und Budapest -  14.09.2015

    Auftakt nach Maß in Treibach und Budapest

    Treibach, Kadettenturnier:

    Bereits zum Saisonauftakt zeigte sich Ines Kirsten in perfekter Frühform. Im Damendegen hielt sie allein gegen die italienische Übermacht Stand, eliminierte im Viertel- und Halbfinale souverän zwei Italienerinnen und verlor erst im Finale ihr Gefecht. Auch tags darauf im Florett wiederholte sie unbeindruckt der Anstrengungen im Degen diese Leistung und und punktete wieder als Zweite! Manchester EC wird sie noch auslassen, aber in Samorin steigt sie dann International auch ein.

    Ebenfalls eine riesige Leistung lieferte Philipp Wagner im Degen ab, unser Florettist, der aber schon im Frühjahr aufzeigte im Degen durchaus mitmischen zu können, wurde erst im Viertelfinale gestoppt, Platz 5 war der Lohn dafür. Und auch am zweiten Tag im Florett lief es lang auf Kurs Top 8, als 10. gesetzt verlor er dann doch in der Runde der 16 gegen den Treibacher Burgstaller.

    Nicht in Treibach am Start unsere Südstadt-Moritze. Mo Lechner focht sich beim Europacup in Budapest bei 197 Startern mit 4 Siegen in der Runde und zwei in der Direkten ins erste Drittel, genaugenommen auf den 60.Platz. Gute Generalprobe für den ersten Ernsteinsatz Anfang Oktober in Manchester.

    mehr
  • Moritz Schauer gewinnt seinen ersten 5-Kampf! -  03.09.2015

    Seinen ersten Fünfkampf beendete Moritz Schauer auf Platz 1! Und es handelte sich dabei um nichts weniger als den Deutschland Pokal! Die große Überraschung dabei: im Reiten erstmals angetreten, holte er das Punktemaximum von 300 Punkten und legte damit den Grundstein für seinen Sieg. Denn am Schluß lag er mit insgesamt 1032 Punkten 95 Punkte vor dem Zweiten und 137 vor dem Dritten. Stark auch seine Lauf/Schießleistung im Combined, mit 11:03 nur 7 Sekunden hinter der Bestzeit. Ebenfalls stark im Fechten, mit 15 Siegen nur 2 hinter dem Besten, gewohnt geschwächelt im Schwimmen, aber auch da immerhin in den Punkterängen mit 3:43.

    Da auch von Katharina Eberhard, 3. Jugend C und Alina Mikosch 5. Jugend B, sowie einem weiteren steirschen Starter aus Knittelfeld gute Leistungen erbracht wurden, belegte die steirische Auswahl im Teambewerb den 2.Platz.


  • 31. August - Trainingsbeginn -  31.08.2015

    Zwecks Vorbereitung auf die nächsten Wettkämpfe wird mit dem regelmäßigen Training am 31. August wieder begonnen. Das gilt für allgemeine Klasse, Junioren und Kadetten (Einheiten Mo, Di und Do von 19-21 Uhr)

    Unsere Jugendlichen haben am Montag, 14.September ihr erstes Training.

    folgende Anmeldungen zu Wettkämpfen laufen bereits:

    Kadetten, Treibach (12/13 September, Degen & Florett ), Anmeldung bis 3.September

    allgemeine Klasse (19/20 September, Florett) Anmeldung bis 10.September


  • Fechtkunst -  15.07.2015

    Fechtkampf pur und ohne Maske - die von Markus Mareich ausgebildeten Studierenden des Instituts Schauspiel der Kunstuni Graz zeigten ihr Können anläßlich der Abschiedsfeier des Intstutsvorstands Axel Richter.

    für alle Interessenten des Bühnenfechtens ein Link zum Video und zu den Fotos

    Fechtvideo

    JuMa Photography

    (wer beim öffnen der Dropbox kein Foto sieht: herunterladen hilft (Zip-Datei auflösen, Tipp von einem EDV Unerfahrenen)

    mehr
  • 19/20 September 2015 - Grazer Messepokal -  07.07.2015

    Unser Turnierjahr beginnt wieder traditionell im September mit dem Grazer Messepokal. Damit werden wir schon gegen Ende August mit dem Training beginnen.

    Über den Sommer finden jetzt jeden Dienstag Trainingseinheiten statt (7.Juli, 14.Juli, 21.Juli, 28.Juli, 18.August und 25.August). Die ersten beiden Augustwochen sind fechtfrei. Wir hoffen aber, dass sich alle mit gutem Ausdauertraining fithalten.

    Bitte lasst keine Fechtsachen im Fechtsaal offen herumliegen, während sechs Wochen finden bei uns die Sommerkurse des Magistrat Graz statt.

    Unser Trainingslager in Maria Alm geht vom 30.August bis 5.September über die Bühne, für alle Daheimgebliebenen beginnt das Training erstmals wieder am 31.August (für allgemeine Klasse, Junioren, Kadetten, die Jugend beginnt wieder am 7.September)

    Anfängerkurse: Beginn 23.September (nach Messepokal und Schulbeginn)

    schönen Sommer


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Vor |