News

   - News 2012 - News 2011 - News 2010

Aktuell
  • Platz 6 in Prag -  19.12.2016

    Vici5Weit besser als in Mödling zeigte sich Victoria Stelzer in Prag. Im 58 "frau" großen Starterfeld holte sie sich den ausgezeichneten 6.Platz, der umso mehr zählt, als dieses Turnier in marathonähnlicher Form abläuft. Da gilt es bis zum Schluß top zu sein und sie selbst war dann mit ihrer Schlußrunde nicht ganz zufrieden. Trotzdem Chapeau! Ins Mittelfeld kam unsere 5-Kampfspezialistin Nina Waldner als 26.

    mehr
  • Duo beim Europacup grandios -  11.12.2016

    moritz-schauer1Das letzte Turnierwochenende des bisher so erfolgreich verlaufenden Kalenderjahres 2016 setzte noch einen einmaligen Höhepunkt drauf! Moritz "Mogli" Schauer wird im 139 teilnehmerstarken Feld 12 und Moritz "Mo" Lechner 26!! Für Mo bedeutet dies die Vollqualifikation, für Mogli sehr gute Aussichten auf die EM/WM nächsten Jahres in Plovdiv! Nicht fix, weil jetzt schon 5 Österreicher in dieser Kategorie das Limit erreichen konnten.

    Bereits in den beiden Ausscheidungsrunden zeigten sie auf, Mogli holte 9 von 11 Gefechten, Mo nur eines weniger. Und das Wichtigste, beide konnten ihre gute Ausgangsposition nutzen, ja, Mogli setzte noch eines drauf, erreichte die besten 16!

    Und David Rauchberger rundete dieses Wochenende mit dem erneuten Erreichen von Weltcuppunkten beim Jun-WC im Säbel in Dormagen die Erfolgsbilanz ab. Ein wahrer Festtag für unseren Fechtclub.


  • Erfolgsserie hält an - Moritz Lechner gewinnt in Mödling -  05.12.2016

    Moritmoedling-kadz Lechner holte sich nach Wels auch den Sieg beim Mödlinger Kadettenranglistenturnier. Nun geht es nächste Woche nach Halle zum nächsten EC Turnier. Unter die 16 kam Moritz Schauer nachdem er im internen Duell gegen Phillip Wagner gewann. Bei den Mädels holte Elsa Schmidt nach vier Siegen in den Runden den 9.Platz.

    Bei den U23-EFC Turnieren gab es für uns nur wenige Erfolgserlebnisse, Mo und Mowgli holten auch hier Punkte nachdem beide die Vorrunde überstanden haben.

    mehr
  • Nach Flaute im Vorjahr diesmal mit 11 Leuten am Start -  28.11.2016

    KapfenbergIm Vorjahr fanden gerade mal zwei Fechter den Weg zu den Degen-Landesmeisterschaften. Diesmal bestand unser Team aus 5 Damen und 6 Herren! Und mit Matteo Montini fand der Titel auch wieder seinen Weg zu uns. Er holte souverän die Goldene mit 4 klaren Siegen in der Direkten. Im am nächsten kam Neuling Leonardo della Pietra als 5. Respekt. Im Team gab es zuerst das Clubduell unserer beiden Teams, dann folgte das 45:40 gegen Dauerrivalen KSV im Finale und damit die zweite Goldene. Auf Kurs war auch Victoria Stelzer, nach der 10er Runde ohne Niederlage, im Halbfinale verlor sie dann nach Führung doch noch hauchdünn mit 14:15 gegen Wolkerstorfer, Platz 3 damit. Knapp verpasst hat als 5. Sigrid Merth das 4er Play-Off um die Medaillen, eine 4:5 Niederlage gegen die 4. der Runde (Wolkerstorfer) gab den Ausschlag. 6. Patricia Veghely, 8.Alina Mikosch, die die Juniorenwertung holte, mit dem Wermutstropfen, die Einzige gewesen zu sein.

    mehr
  • Zum Auftakt gleich wieder auf dem Podium - Marie Fabianek in St.Johann Zweite -  28.11.2016

    StJohann2Besser kann der Einstieg in die nächsthöhere Altersklasse gar nicht erfolgen. Gleich beim ersten Ranglistenturnier in St.Johann im Pongau wurde Marie Fabianek 2. Ebenfalls auf Erfolgskurs auch Aimee Rieser als 6. Bei den Burschen wurde der angestrebte Top 8 Platz mit Fabian Mitterbacher erreicht. Auf die 8 gab es dabei die unselige Paarung mit Leo Kroitzsch, der in der Endabrechnung dann 9. wurde. Knapp verfehlten Nikolaus Pecher und Simon Lutz als 9. und 10. dieses Ziel.

    mehr
  • 2 Turniersiege beim Maximilianpokal in Wels -  22.11.2016

    wels2Echt tolles Wochenende für unsere Jugendlichen beim Maximilianpokal! Turniersieg durch Moritz Lechner im Florett und David Rauchberger im Säbel! Mit weiteren 4 Podestplätzen im Florett gab es reiche Beute für unseren Verein.

    Florentine Rom holte Silber (Kad), Marie Fabianek und Leo Kroitsch (Jug B) Bronze und durch die Jugend D Wertung im C-Bewerb gab es auch für Hanna Fabianek eine Silberne in dieser Kategorie. Ebenfalls stark der 5.Platz von Phillip Wagner im teilnehmerstärksten Bewerb des Wochenendes. Mit Dorothea Kozicz, Elsa Schmidt und Aimee Rieser gab es dazu weitere Platzierungen unter den besten 8.

    Unsere besten Jugendfechterinnen und Fechter scheinen gerüstet für den Auftakt ihrer Ranglistenserie in St.Johann.

    mehr
  • Heimische Kost - Landesmeisterschaften in unserem Fechtsaal -  12.11.2016

    IMG_1846Jean Brice Piquet-Gauthier hat seinen Bänderriß gut überstanden und erfocht sich zum Wiedereinstieg den Säbellandesmeistertitel mit einem 15:9 gegen Phillip Wagner. Dieser wiederum setzte sich in einem engeren Finalkampf gegen Moritz Schauer mit 15:12 durch, einen Treffer weniger erhielt Florentine Rom gegen Laura Oswald im Titelkampf.

    mehr
  • Erstes Wochenende ohne besondere Ereignisse -  06.11.2016

    Die bisherige sensationell verlaufende neue Fechtsaison erfuhr dieses Wochenende eine Erfolgsunterbrechung. Beim EC der Kadetten in Mödling verliefen die Bewerbe nicht wie erwartet. Nach einer wirklich starken Vorrunde von Moritz Lechner (6:0 Bilanz & Freilos!) und Moritz Schauer (4:2) verloren beide ihr erstes direktes Gefecht gegen zwei Russen unglücklich mit 12:14 bzw. 13:15! Gar nicht in die Gänge kamen Florentine Rom und Phillip Wagner mit jeweils nur einem Sieg. So ist eben Sport und wir können ruhig gelassen den weiteren Turnieren entgegenschauen, das nächste Mal läuft es sicher wieder besser. Unser 3 Neulinge Elsa Schmidt, Nikolaus Juch und Alexander Goriup durften erstmals in diese Kategorie hineinschnuppern und konnten wie erwartet noch nicht anschreiben aber wichtige Erfahrungen sammeln.

    Nächste Woche gibt es heimische Kost mit den Landesmeisterschaften im Florett und Säbel. Erstmals finden dabei die allgemeine Klasse und Junioren gemeinsam statt.

    mehr
  • Moritz "Mowgli" Schauer Vizestaatsmeister ! -  03.11.2016

    fuenfkampf2Seine Vielseitigkeit brachte unserem Mowgli bei den diesjährigen Staatsmeisterschaften im Modernen Fünfkampf die Silbermedaille!Kommendes Wochenende versucht er sich wieder im Europacup im Fechten in Mödling um einen Startplatz bei der EM/WM.

    Für unsere weiteren Mitglieder, die aber im 5-Kampf für den HSV starten gab es für Nina Waldner bereits den 6.Titel, für Alina Mikosch und Katharina Eberhardt Silber und Bronze, sowie für Manfred Waldner Bronze. Die Steiermark hält den Modernen Fünfkampf aufrecht.


  • Ehrung für unser junges Damenflorettteam durch die Stadt Graz -  28.10.2016

    Jugendmeister1Es ist eine schöne Tradition der Stadt Graz, auch seine jungen österreichischen Meister zu ehren. So geschehen mit unserem Kadettenteam von 2015, das damals mit einem klaren 45:27 im Finale die Goldene holte. Mit geehrt wurde auch unsere Trainerin Ingrid Fabianek, die dieses Team formte und coachte.

    Am Bild sind Sportamtsleiter Peinhaupt, Kirsten, Rom, Berger, Fabianek und Stadtrat Hohensinner.


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |