zurück

ÖSTM: Silber für unser junges Damenteam

42:44! Nur gegen Mödling musste sich unser junges Damenflorett Team ( Durchschnittsalter 20,3 Jahre) geschlagen geben. Ohne Olivia Wohlgemuth, die, wie Moritz sich derzeit intensiv auf die Olympiaqualifikation in New York vorbereitet, erreichten Florentine Rom, Marie und Hanna Fabianek, Lilli Obenaus den Vizestaatsmeistertitel. Nach gutem Beginn, 15:6 im ersten Durchgang, ging der Faden verloren und gerieten sie in einen Zwölfpunkterückstand, ehe Florentine im letzten noch an 42:44 herankam. Bereits im ersten Durchgang überraschten sie mit einem deutlichen 45:36 gegen Salzburg.
Erfahrungen machen war die Devise des zweiten Damenteams mit Carina Peternell, Lisa Wieser und Stefanie Knoppek. Unglücklich agierten die Degenfechter (Leonardo Della Pietra, Robert Scholz-Mareich, Bernhard Reiter, Frederik Ullein), dreimal gab es knappe Niederlagen mit mehr als 40 Punkten und verhinderten zählbares.

 

Unter dem Fechtprogramm Dartagnan können alle Resultate genau studiert werden.


ÖSTM: Silber für unser junges Damenteam
08.04.2024 10:07

zurück