News

   - News 2012 - News 2011 - News 2010

Aktuell
  • Weihnachtspause -  19.12.2017

    Weihnachtspause

    Zwischen Weihnachten und dem 3-Königs-Tag findet unsere Weihnachtspause statt.

    Das heißt, diese Woche gibt es noch Trainingsbetrieb, und zwar Dienstag und Donnerstag von 19-21 Uhr, Mittwoch von 18-21 Uhr. Erstes Training im neuen Jahr: Montag 8.Jänner.


  • Der ganz große Treffer - Mo in Cuba im Finale !! -  18.12.2017

    Der ganz große Treffer - Mo in Cuba im Finale !!

    Damit endet unser Fechtjahr 2017 mit einem ganz großen Treffer! Moritz Lechner holte sich beim Juniorenweltcup in Havanna den 8.Platz! Nach einer eher mäßigen Vorrunde mit 2 Niederlagen setzte Mo in der Direkten zum großen Schlag an. Mit 3 Siegen erreichte er die Finalrunde und musste sich erst gegen den Sieger Nick Itkin aus den USA geschlagen geben.

    Damit verlängert Mo auch seine Quali-Serie. Nach 2 Jahren en suite bei den Kadetten, qualifiziert er sich jetzt auch in seinem ersten Juniorenjahr ebenfalls für die Weltmeisterschaften seiner Altersklasse. Diese finden im März in Sotschi statt.

    mehr
  • 4 im Finale - Ljubljana eine Reise wert -  18.12.2017

    4 im Finale - Ljubljana eine Reise wert

    In toller Trefferlaune waren unsere 4 Starter beim Rudolf Cvetko Turnier in Ljubljana. Alle 4 erreichten die Finalrunde der besten 8, Marie Fabianek (U14) setzte dann noch einen drauf und erfocht sich Platz 2. Lilli Obenaus (U14) und Paul Holler (U12) wurden jeweils 8. und Hanna Fabianek 7. (U12).

    Für Coach Oli Fabianek war es eine Rückkahr an eine alte Turnierstätte, nach einigen Jahren Absenz kehrten wir wieder an eine Stätte vieler Erfolge zurück. Die nette Durchführung und das illustre Teilnehmerfeld ruft unbedingt nach Wiederholung in den nächsten Jahren.

    mehr
  • Laura Oswald, Moritz Schauer und Lukas Gärtner sicherten sich die Landesmeistertitel -  10.12.2017

    Laura Oswald, Moritz Schauer und Lukas Gärtner sicherten sich die Landesmeistertitel

    Recht ausgeglichen ging es am heutigen Sonntag in den Marathonrunden Florett und Säbel her. Zuletzt hatten in beiden Waffen die Gruppensieger gar jeweils 2 Niederlagen auf dem Konto. Und bis Platz 5 bzw. im Säbel sogar Platz 6 gab es nur eine Differenz von 2 Siegen.

    Im "Meister-Play-Off" der besten 4 setzten sich dann Moritz Schauer und Lukas Gärtner durch, Mogli mit einem 15:12 gegen Jaakob De Vries und Lukas mit einem 15:10 gegen Phillip Wagner.Eine der Überraschungen gelang Matteo Kramer, der das Play-Off erreichen konnte und gemeinsam mit Phillip Platz 3 holte. Im Säbel gingen die 3.Plätze an Julian Taffner und Felix Lee.

    Sehr bescheiden nahm sich das Damenfeld aus, zum Titel dürfen wir Laura Oswald gratulieren, die Elsa Schmidt im Finale 15:8 besiegen konnte.

    mehr
  • Paukenschlag - Moritz Lechner holt Platz 2 beim U23 Europacup -  03.12.2017

    Paukenschlag - Moritz Lechner holt Platz 2 beim U23 Europacup

    Riesenleistung von Moritz Lechner beim ÖFV-Ranglistenturnier in Mödling, dass vom EFC auch für den Europacup der U23 gewertet wird. In diesem so aufgewerteten Bewerb beugte sich Mo erst im Finale dem Italiener Gridelli mit 7:15. Davor erwies er sich als Franzosenschreck, von den besten 16 ab schickte er gleich drei Franzosen hintereinander in die Dusche (15:14, 15:12 und 15:14). Zum Auftakt der Direkten (64) mussten ein Slowene und ein Niederländer die Waffen strecken.

    mehr
  • 2 neue Vorstandsmitglieder -  03.12.2017

    2 neue Vorstandsmitglieder

    Bei der Jahreshauptversammlung kamen mit Evelyn Groß und Felix Lee wurden zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt. Willkommen im Team. Evelyn wird Kassierstellvertreterin. Da bei unserem Kassier Martin Steinberger demnächst einige längere Aufenthalte anstehen, wird das eine sehr wichtige Funktion. Felix Lee ist schon im Landesverband Kassier und übernimmt als frischgebackener Instruktor den Säbelaufbau in unserem Verein. Der Vorstand ist bestrebt, die Aufgaben möglichst breit aufzuteilen. Damit sollen Mitglieder mit besonders vielen Aufgaben entlastet werden.

    mehr
  • Von New York zurück -  26.11.2017

    Von New York zurück

    Knapp 3 Wochen waren unsere beiden Säbler in den USA unterwegs, David Rauchberger nutzte dabei den Aufenthalt in New York um an einem lokalen Wettbewerb teilzunehmen und Platz 3 zu belegen. Gleich nach Rückkehr muss er wegen Erkrankung dieses Wochenende München absagen und hofft jetzt bis WC Györ wieder gesund zu werden. Karl F. Flick ist leider noch immer verletzt, sein Comeback wird sich vermutlich Anfang Jänner vollziehen.

    mehr
  • Doppelsieg am Sonntag -  20.11.2017

    Doppelsieg am Sonntag

    Beide Damenbewerbe am Sonntag wurden Beute unser Mädels, Florentine Rom (Jun) besiegte im Finale Vanessa Ortler 11:9 und Marie Fabianek (Jg B) Franziska Tanzmeister 15:10. Bereits am Vortag hatte Marie im Kadettenbewerb den 3.Platz belegt.

    Dazu gab es für das riesige Team (20 Teilnehmer) gleich weitere 10 Platzierungen unter den besten 8 und alle konnten für die Österreichische Rangliste Punkten.

    Parallel dazu focht Moritz Lechner in Esslingen in der allgemeinen Klasse und erreichte unter den 120 Starten die Direkte der besten 64. Gegen den Drittgesetzten Klein verlor er knapp 13:15.

    mehr
  • Säbelgrundkurs verschoben - neuer Beginn 29.November -  13.11.2017

    Auf Grund einer Verletzung muss unser Kursleiter Felix Lee den Beginn des Säbelgrundkurses auf 29.November verschieben! Da die Gruppe noch sehr klein ist, lassen wir bis dahin auch die Anmeldefrist noch laufen. Bitte nutzt dieses Angebot!


  • Elsa Schmidt erneut beim Europacup aufgestiegen - Landestitel für Degenherrenteam -  12.11.2017

    Elsa Schmidt erneut beim Europacup aufgestiegen - Landestitel für Degenherrenteam

    Bereits 8 Tage nach Samorin ging es in Mödling erneut um EC Punkte, diesmal aber mit 230 Starterinnen. In diesem Klassefeld qualifizierte sich Elsa Schmidt mit gleich 3 Siegen (als beste Österreicherin) für die Direktausscheidung, scheiterte dann aber an einer Italienerin mit 7:15. Auch Marie Fabianek holte wie in Samorin wieder einen Sieg.

    Den Mannschaftstitel erfocht unsere Herrendegenmannschaft in Kapfenberg, im Finale bezwangen sie unsere zweite Mannschaft, die zuvor KSV mit 45:39 besiegte, deutlich mit 45:31. In den vorausgegangenen Einzelbewerben gab es jeweils eine Silber- und Bronzemedaille durch Matteo Montini (14:15 gg. Lach), Alina Mikosch (12:15 gg. Wolkerstorfer) sowie Leonardo Della Pietra und Patricia Veghely.

    mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |