News

Aktuell
  • Unser Rudi -  23.11.2020

    Unser Rudi

    Gute 6 Jahrzehnte war Rudi Wagner für seinen - unseren - Fechtclub unermüdlich und zeitlich lückenlos da.

    Zuerst als Fechter - mit unzähligen Turnierteilnahmen mit Höhepunkten wie der Teilnahme an der Juniorenweltmeisterschaft in Wien 1966 bis zum Sieg beim Fechtmeisterturnier der deutschen Diplomfechtmeister, quasi dann Meister der Meister.

    Als Trainer, mit einer Ausbildung bis zum Diplomfechtmeister und den anschließenden damit verbundenen Aus- und Fortbildungen von etlichen Generationen an DegenfechterInnen unseres Clubs, mit vielen schönen Erfolgen, etwa mit Felix Dreier um einen seiner vielen Schüler als Musterbeispiel heranzuziehen.

    Als Betreuer bei Turnieren in endloser Folge mit stets positiven motivierenden Impulsen und Anfeuerungen, nie mit negativen Kommentaren an den eigenen Schüler oder gar an Gegner und dessen Umfeld oder auch Kampfleiter.

    Als Funktionär in seinen Funktionen im Club - Waffenwart und Vizepräsident, im Landesverband - Waffenwart, in der Österreichischen Fechtakademie ebenfalls als Vizepräsident.

    Als Förderer des gesellschaftlichen Zusammenhalts und damit die Verbindung zwischen vielen Fechtgenerationen.

    Besonders aber als Bastler im Fechtclub. Verantwortlich für den technischen Turnierablauf unserer Wettkämpfe bei mehr als 100 Turnieren und beim täglichen Betrieb im Fechtclub selbst. Sein Meisterstück lieferte er zuletzt bei der Neugestaltung unseres Fechtsaals, als er das Innenleben unserer neuen Waffenkammer mit Gerätschaft füllte, das durch seine solide Ausführung sicher nochmals mehrere Jahrzehnte uns dienen wird.

    Leider dürfen wir durch die Pandemie morgen beim Begräbnis nicht mit entsprechender Würdigung teilnehmen, es wird nur eine kleine Abordnung kommen dürfen, aber alle, wirklich alle trauern gemeinsam um unseren Rudi, der einfach unersetzbar bleibt und für immer in unseren Herzen Platz genommen hat.

    Deine Fechtfreunde


  • Unser neues Trainingsprogramm für November -  20.11.2020

    Die neuen Trainingsprogramme für Junioren, Kadetten und Jugend sind da!


  • Informationen zum Begräbnis -  19.11.2020

    Informationen zum Begräbnis

    Liebe Clubmitglieder,

    danke für Eure zahlreichen Rückmeldungen, wir haben jetzt die Begleitgruppe für das Begräbnis zusammengestellt, danken für das Verständnis, dass nicht alle daran teilnehmen können. Eine Gelegenheit des Abschiednehmens ergibt sich am Vormittag bei der Aufbahrung in der Mariatroster Kapelle.

    mehr
  • Begräbnis Rudi Wagner -  18.11.2020

    Liebe Clubmitglieder,

    jetzt wissen wir den Termin von Rudis Begräbnis und zwar am Dienstag den 24. November. Beiliegend die Parte der Familie.

    Wegen der Corona Richtlinien wurden wir gebeten zu versuchen das vom Fechtclub nur eine kleine Abteilung von fünf Personen kommt. Wir werden versuchen das einzuhalten, was sicher sehr schwierig werden wird. Bitte schreibt uns zurück wer von Euch am Begräbnis teilnehmen will. (whats app oder email). Eine schöne Alternative und Möglichkeit ist sicher auch vorher in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr in der Kapelle von ihm Abschied zu nehmen. Weiters werden wir Euch die Grabstelle mitteilen.

    Wenn wir wissen wer alles teilnehmen wird, müssen wir dann daraus vermutlich selektieren, wer auch wirklich kommen kann. Wir bitten dabei um Verständnis, dass es sich nicht für alle ausgehen wird.

    mehr
  • Lockdown: Sport nur mehr an öffentlichen Orten im Freien möglich, Spitzensportausnahme bleibt -  16.11.2020

    Lockdown: Sport nur mehr an öffentlichen Orten im Freien möglich, Spitzensportausnahme bleibt

    Liebe Clubmitglieder,

    weiterhin hält uns das Virus vom Training fern. Inzwischen können wir Euch wieder mit Homevideos und Trainingsplänen in Fitness halten, zunächst einmal mit den Unterlagen des Frühjahrs, neue Beiträge sind in Vorbereitung. Die jetzt entfallenen Stunden werden wir wie schon im vergangenen Sommer nachholen. Das betrifft insbesonders auch die Anfängerkurse. Bleibt unserem Sport und Club treu. Nur gemeinsam schaffen wir diese Herausforderungen. Danke.

    Aufruf: schickt uns wieder wie im Frühjahr von Euren Hometrainings Videos oder Fotos :)

    die neue Verordnung:

    mehr
  • Unser Rudi Wagner ist heute Nacht verstorben -  10.11.2020

    Unser Rudi Wagner ist heute Nacht verstorben

    liebe Fechtfreunde,

    unser langjähriges Clubmitglied und Vizepräsident Rudi Wagner ist heute in der Nacht vom 9. auf den 10.November gestorben. Als Fechter, Trainer und Waffenwart über Jahrzehnte diente er unermüdlich unserem Fechtclub mit großem Einsatz.


  • Rückblick Fechtakademie 1929 -  09.11.2020

    Rückblick Fechtakademie 1929

    Zeit zum stöbern in unserer fast 400-jährigen Geschichte, Fechtakademie in den Räumen der Thalia, 1929


  • Trainingsstopp im November -  01.11.2020

    Trainingsstopp im November

    Auf Grund der neuen Coronaverordnungen ist unser Indoortraining im November gestoppt. Ab sofort (inklusive also auch morgen 2.November)

    Wir danken unserem Trainerteam für ihre bis dahin perfekte und umsichtige Umsetzung der Präventionsmaßnahmen im Training. Und allen unseren Fechterinnen und Fechtern für die pflichtbewußte Einhaltung. So konnten wir Infektionsfälle vermeiden.

    Sobald sich wieder Lockerungen ergeben, werden wir Euch sofort informieren. Bis dahin nutzt unsere im ersten Lockdown kreierten Trainingsvideos.

    Und bleibt unserem Sport treu.


  • neue Coronaregeln für unser Fechttraining -  23.10.2020

    neue Coronaregeln für unser Fechttraining

    Ab nächster Woche wird jede Trainingseinheit ab 7 Fechter*innen in 2 Gruppen geteilt (in den Nachwuchsgruppen mit jeweils 2 Trainer*innen übernimmt jede/r eine Gruppe!).

    Wer sich angemeldet hat, aber doch nicht kommen kann, soll sich bitte unbedingt beim Doodlelink rechtzeitig austragen damit die Kursleiter*innen über die Anzahl Bescheid wissen. Diese kontrollieren vor jedem Training den aktuellen Doodlelink!

    Neue Coronaregel: beim Kommen und Gehen, in der Garderobe und bis zum Training in der Gruppe immer mit Mund Nasenschutz.

    Beide Gruppen dürfen nicht Kontakt zueinander haben, aber dafür können wir alle trainieren!!! Mit den Bänken ist der Fechtsaal für die Gruppen zu teilen. Beim verlassen der Zone ist der MNS unbedingt wieder zu tragen!

    Gemeinsam schaffen wir auch das, haltet Euch bitte unbedingt an unsere Regeln.

    Euer Trainerteam


  • Vorstand bei Jahreshauptversammlung aufgestockt -  20.10.2020

    Vorstand bei Jahreshauptversammlung aufgestockt

    Der Größe des Vereins geschuldet wurde der Vorstand bei der gestrigen Jahreshauptversammlung auf insgesamt 13 Personen aufgestockt. Besonders erfreulich die Verjüngung, mit Florentine Rom, Julia Berger und Nikolaus Juch wurden 3 neue Mitglieder aus dem U23, Juniorenbereich aufgenommen, als 4. ist unser Oliver Fabianek dabei. Die vergangene Periode wurde als sehr erfolgreich bezeichnet, die kommende wird zunächst wegen der Pandemie und in Folge wegen der Vorbereitung auf unser 400 Jahre Jubiläum 2024 sehr herausfordernd werden. Wir sind aber alle sehr zuversichtlich mit unserem bekannten Teamgeist dieser gerecht zu werden.

    Unser beiden ausscheidenden Vorstandsmitglieder Martin Steinberger (seit 2014 Kassier, führte die digitale Kassführung ein) und Victoria Stelzer (seit 2011, im Turnierleitungsbereich besonders tätig) wurden für ihre großartige Arbeit besonders gewürdigt.

    der neue Vorstand

    mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |