News

Aktuell
  • Mit Energie zu den nächsten Nachwuchsturnieren -  28.02.2019

    Mit Energie zu den nächsten Nachwuchsturnieren

    Intensiv laufen die Vorbereitungen für das kommende Jugendturnier in Mödling und auf die ÖM der Junioren in weiteren 14 Tagen in Salzburg. Dank Energie Steiermark werden wir bei beiden Turnieren ein großes Team aufstellen können.

    mehr
  • Anfängerkurs Sommersemester -  15.02.2019

    Auch im Sommersemester bieten wir einen Anfängerkurs an. Die Anmeldungen laufen jeweils Dienstag 5.März und Dienstag 12.März ab 17 Uhr. Am 5.März gibt es auch schon Kursstunde (trotz Faschingdienstag :)). Nachmeldungen sind bis 19. März möglich.

    Ort: Gebäude allgemeiner Turnverein Graz, Kastellfeldgasse 8, Fechtsaal

    Kurszeiten: 17:30  - 19 Uhr

    Kursbeginn: 5.März

    Anmeldungen: bis 19. März möglich


  • Veteranen mit Medaillensatz bei Otto Sokopp Turnier -  27.02.2019

    Veteranen mit Medaillensatz bei Otto Sokopp Turnier

    Das zur Veteranen-WM zählende Q-Turnier in Wien brachte für unsere 3 Starter einen kompletten Medaillensatz: Robert Blaschka dominierte erwartungsgemäß seine Altersklasse und holte ungeschlagen Platz 1, Felix Lee überzeugte in der offenen Säbelrunde schon mit Platz 2 im 8er Poule um auch diesen Platz dann in seiner AKII zu belegen und Leonardo Della Pietra holte als Mosaikstein - Start im Degen in AKI, Robert im Florett, AKIII, Platz 1, Felix im Säbel, AKII, Platz 2 - den noch offenen 3.Platz in der AKI! Dabei konnte er im 8er Poule noch auf Platz 1 abschliessen, verlor im Halbfinale gegen Wegner, 9:10 um anschließend im Kampf um Platz 3 10:9 gegen Freisleben zu gewinnen.

    Noch nicht ganz wiederhergestellt ist Karl Friedrich Flick nach seiner langwierigen Verletzung, auch beim Start im EC-U23 klappte es nicht wie gewohnt. Nächster Turnierstopp werden schon die ÖM der Junioren sein.

    mehr
  • Foggia mit leichten Sorgenfalten -  27.02.2019

    Foggia mit leichten Sorgenfalten

    Ausgerechnet bei der Junioren EM focht Moritz Lechner sein schlechtestes Saisonergebnis heraus. Bereits in der Runde blieb er mit 3:3 hinter den bisherigen Rundenergebnissen, in der Direkten verlor er dann gleich gegen den Polen Borowiec mit 7:15. Damit bleibt Platz 45 unter 81 Startern und die Hoffnung, dass es anders zum Vorjahr läuft und bei der WM jetzt ein Topresultat herausschaut.

    Jetzt steht noch der Teambewerb aus, da muss sich aber sicher die gesamte österreichische Mannschaft steigern, soll ein passables Resultat herauskommen, denn es überstand keiner die Direkte 64.

    Ein Teambewerb, den die Degendamen mit unserer Gloria Legac schon hinter sich haben, leider mit einer Niederlage auf die 16, womit nur Platz 17 und ein Teamgefecht blieben.

    mehr
  • EM Premiere für Gloria Legac, Platz 66 -  23.02.2019

    EM Premiere für Gloria Legac, Platz 66

    Gut in den Bewerb gestartet ist Gloria Legac bei der U17 EM in Foggia. Mit einer 3:3 Bilanz wurde der Aufstieg klar erreicht, in der ersten Direkten verlor sie gegen die Ukrainerin Dzekevich klar mit 8:15. Endklassement: Platz 66 bei ihrem ersten Einsatz. Montag geht es mit dem Teambewerb weiter.

    mehr
  • Achtung - kein Training in den Semesterferien -  04.02.2019

    Trainingspause: vom 18.02. bis 22.02. 2019 bleibt der Fechtsaal geschlossen!


  • Hauchdünn ausgeschieden -  11.02.2019

    Hauchdünn ausgeschieden

    Gut gestartet ist Moritz Lechner beim GP in Turin: 3/3 Bilanz nach der Runde, dabei allerdings zwei hauchdünne Niederlagen gegen den Italiener Baldini (EX-Welt & Europameister) mit 3:4 (!) und den Polen Siess mit 4:5. Dem nicht genug verliert er das erste Direkte gegen den Polen Gryszewski 14:15! Im Skifahren wird immer gesagt die Hundertstel kommen zurück, wir hoffen der letzte Treffer kommt zurück...

    Mo ist knapp dran, jetzt heißt es erst recht dranbleiben!

    mehr
  • Auch am Tag 2 auf dem Podium - Marie Fabianek -  10.02.2019

    Auch am Tag 2 auf dem Podium - Marie Fabianek

    Mit 7 von 9 möglichen Siegen zog Marie in die Direkte und ließ sich erst im Finalgefecht von Chiara Gröss stoppen. Nach dem 3.Platz vom Vortag, diesmal Platz 2 bei den Kadettinnen. In die Finalrunde gelangte auch Lilli Obenaus und belegte Rang 8.

    Bei den Burschen focht sich Thomas Bergmann in die Runde der besten 8, Alexander Goriup und Nikolaus Juch erreichten die 16.

    Die Degenfahnen hielten Alina Mikosch und Elsa Schmidt mit den Plätzen 5 und 6 bei den Juniorinnen hoch.

    mehr
  • Mit großem Einsatz zum Turniersieg - Ines Kirsten gewinnt Alpe Adria Pokal -  09.02.2019

    Mit großem Einsatz zum Turniersieg - Ines Kirsten gewinnt Alpe Adria Pokal

    Tag 1:

    Wer 0:5 und 11:13 im Finale zurückliegt und trotzdem gewinnt beweist ganz große Klasse! Ines Kirsten holte sich am ersten Tag den Pokal bei den Juniorinnen! Selbst eine unangenehme Schnittwunde an den Fingern, erlitten im Viertelfinale, konnte ihren Kampfgeist nicht einschränken.

    Ebenso überzeugend Marie Fabianek, unsere Kadettin belegte den 3.Platz. Sie traf im Halbfinale auf Ines, nachdem sie zuvor in den beiden Runden nur ein Gefecht verlor. Fast wäre ein Trio auf dem Podium gewesen, Florentine Rom zog souverän als 2. in die Direktausscheidung, ein Moment der Schwäche verhinderte dies, Platz 5 in der Endabrechnung. Elsa Schmidt zeigte 2 gute Indexrunden, drei 4:5 Niederlagen in Runde 1 verwährten eine bessere Auslosung, was letzlich Platz 9 im Klassement bedeutete.

    Bei den Burschen zog nur "Mowgli" Schauer in die Direkte, das aber sehr überzeugend mit 10 Siegen bei nur 1 Niederlage, aber auch er strauchelte vorzeitig und überraschend. Ein unkonzentrierter Moment und die gute Ausgangsposition war futsch.

    mehr
  • Paris ist immer eine Reise wert -  04.02.2019

    Eberhard Schüffl erreicht beim großen Pariser Studententurnier die Runde der besten 16! Nach 3/2 Bilanz in der Vorrunde holte er noch 2 Siege in der Direktausscheidung ehe er knapp mit 13:15 am Einzug in die Finalrunde scheiterte.

    mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Vor |